Die Reinigung nach dem Bau am Ende einer DIY-Renovierung kann lang und mühsam sein

Ein Hausrenovierungsprojekt in Angriff zu nehmen kann ein lohnendes Gefühl der Leistung und Stolz auf eine gut gemachte Arbeit mit sich bringen und nicht nur wegen der Kosteneinsparungen, die Heimwerker generieren können.

Aber macht das ganze Aufräumen danach wirklich Spaß? Es kann eine gefühlte Ewigkeit dauern, besonders wenn der Job viel Baustaub erzeugt hat.

Baustaub hängt in der Luft und findet seinen Weg unter Sockelleisten und zwischen Dielen, wo er wochenlang lauern und nach und nach versickern kann. Auch der beste Haushaltssauger kann nicht alles loswerden.

Dann sind da die unvermeidlichen Abnutzungsspuren, Flecken, winzige und unvermeidbare Farbspritzer und Reste von klebrigem Etikettenkleber auf Glas. Das alles bedeutet wochenlange Reinigung nach dem Bau. Durchsuchen Sie das Internet und Sie finden eine Vielzahl von Tipps und Kommentaren zur Nachreinigung, von denen die folgenden nur eine kleine Auswahl sind.

Alle Oberflächen, auch Decken und Wände, müssen mehrmals pro Woche gereinigt werden.

Unmittelbar nach dem Bau den Boden nicht mit einem Besen fegen. Saugen Sie sie stattdessen ab, selbst wenn Sie Hartholz- und Fliesenböden haben.
If you liked this short article and you would like to receive more facts regarding Gebäudereinigung in München kindly see the internet site.
Versuchen Sie, jeden Tag zu saugen und den Boden jeden zweiten Tag zu wischen. Trocknen Sie den Staub oder fegen Sie alle Wände und wischen Sie anschließend den gesamten Bereich feucht ab. Es ist notwendig, um schädliche Trockenbauwände oder Sägemehl zu entfernen, die nach dem Bau an Oberflächen haften bleiben.

Verwenden Sie Reinigungslösung und Handtücher, um Farbflecken und Spritzer von Hartböden, Teppichen, Zierleisten und Fenstern zu entfernen. Eine Rasierklinge oder ein anderes Schabewerkzeug kann bei Bedarf auch für Fenster und Zierleisten verwendet werden.

Tragen Sie Reinigungsalkohol auf die Etiketten von Geräten und Fenstern auf, um sie vollständig zu entfernen, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Reinigen Sie alle Abfälle, Reste und Kitt aus dem Inneren des Schranks, den Ecken, Wannen und anderen Bereichen vollständig.

Verwenden Sie einen Eimer mit warmem Wasser und eine Tasse voll Essig. Wischen Sie den Boden gründlich und lassen Sie ihn trocknen. Der Boden sollte auf Putzstaub oder ein insgesamt stumpfes Aussehen untersucht werden. Wischen Sie den Boden bei Bedarf erneut.

All dies mag sowohl wertvoll als auch notwendig sein, aber das Leben ist wirklich zu kurz !!!

All diese Arbeit danach für den Hausbesitzer, der Wochen damit verbracht hat, Familie, Job und größere Wohnungsrenovierungsprojekte zu jonglieren, kann Wochen hinzufügen, bevor sich die Arbeit vollständig erledigt anfühlt, und kann auch die Freude daran verringern, sowohl eine gute Arbeit als auch die Verbesserung des Zuhauses zu genießen der Sinn des Ganzen.

Es gibt eine einfache Lösung: Sie beauftragen ein spezialisiertes Gebäudereinigungsunternehmen mit einer gründlichen und gründlichen Arbeit. Sie verfügen über die spezialisierten, leistungsfähigeren Werkzeuge und Ausrüstungen, um die Arbeit in viel kürzerer Zeit richtig und vollständig zu erledigen. Das Angebot einer Hausreinigung nach dem Bau könnte auch eine neue Geschäftsmöglichkeit für Unternehmen bieten, die sich auf diesen Bereich spezialisiert haben.

Während die meisten Reinigungsarbeiten nach dem Bau eher auf Neubauten oder Erweiterungen bei großen Bauprojekten wie Büros, Krankenhäusern, Schulen und öffentlichen Gebäuden abzielen, könnte das Angebot eines kleineren, erschwinglichen Pakets für Hausbesitzer ein wertvolles Zusatzeinkommen und eine zusätzliche Dienstleistung sein. zum Geschäft.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *